B-Tina, das Wuki und der Rest der Welt

Das sind wir

Alleinerziehende Mutter eines Wukis zu sein, ist kein Grund zu jammern! Auch wenn Wuki die Kurzform von "Wutkind" ist, heisst das noch lange nicht, dass bei uns keine Harmonie herrscht! Eine relativ junge Mutter wie B-Tina zu haben ist aber auch nicht immer so lustig!
Umgeben von furztrockenen Nordlichtern befinden wir uns nicht nur mitten in Friesland, sondern ebenso mitten im manchmal etwas wuseligen Alltag!
Einem Alltag in unserer kleinen Welt!

Abonnieren

Blogroll

Such doch mal nach...


Diese Seite zu Mister Wong hinzuf&uumlgen

B-Tina

« Vorangehende Artikel

B-Tina unter Starkstrom :o)

Mittwoch, 18.Februar 2009

Ich liebe es… *rumhüpf*

B-Tina, gib Laut! ” WUFF”

Dienstag, 17.Februar 2009

Ohje ohje….jetzt wird es doch mal Zeit, dass ich mich endlich mal an den Rechner setze und mich in der Blogosphere zurückmelde!
Kinder, Kinder! Die Zeit ist wirklich gerannt!
Zunächst einmal gaaanz lieben Dank, für Eure lieben Wünsche für meine OP, Weihnachten, das neue Jahr und und und und!
Bitte entschuldigt, dass ich mich so lange nicht zu [...]

P.S.:

Mittwoch, 3.Dezember 2008

An alle, die mir für 2008 die besten Wünsche gesendet haben - das hat überhaupt nix gebracht …
Schickt für 2009 bitte entweder Geld, Alkohol oder Benzingutscheine … Danke!

Das Mark des Lebens

Donnerstag, 23.Oktober 2008

Ich ging in die Wälder, denn ich wollte wohl überlegt leben. Intensiv leben wollte ich. Das Mark des Lebens in mich aufsaugen, um alles auszurotten was nicht lebend war. Damit ich nicht in der Todesstunde innewürde, das ich gar nicht gelebt hatte.
Solltet Ihr mich vermisst haben: [...]

41 Fragen und nur eine Antwort? Ein Mann ein Wort eine Frau ein Wörterbuch!

Mittwoch, 15.Oktober 2008

41 Fragen und nur jeweils eine Antwort?  Na wie soll das denn gehen???? Der liebe Roger hat mich mit einem Stöckchen beworfen und ich soll mich betont wortkarg geben. Ob das gut geht?
1. Wo ist Dein Handy? - Tisch
2. Dein Partner? - LOL
3. Deine Haare? - lang
4. Deine Mama? - klein
5. Dein Papa? - vorlaut
6. [...]

Daumen hoch in London!

Freitag, 26.September 2008

Daumen hoch in London? Heisst es nicht Daumen hoch für London?
Nein…in meinem Fall nicht! Da ich bedingt durch meinen Matschdaumen, der übrigens seit dem Malheur letzten Samstag bei jeder Bewegung gefährlich knackt, den ganzen Tag mit erhobenem Daumen durch die Gegend laufe!
Und so war ich gestern samt erhobenem Daumen, dem Wuki und einem guten Freund, [...]

Die große 34

Mittwoch, 24.September 2008

Morgen ist sie da…die 34…! Scheiß die Wand an, bin ich alt!!!!
34 Lenze! Ich kann´s kaum glauben!
Wenn man so richtig alt ist….so richtig…also sagen wir mal: 34….dann hat man doch Falten, oder???
Das Wuki behauptet, ich könne in meiner Denkfalte zwischen den Augenbrauen eine ganze Kiste Wasser einlagern, falls ich mal eine Wüstenreise unternehmen möchte. Den [...]

It´s my life!

Donnerstag, 11.September 2008

Na Prost Mahlzeit, das hat mir gerade noch gefehlt!!!
Nicht nur, dass ich in letzter Zeit besonders anschaulich die konfusesten und abstraktesten Szenerien träume, die man sich überhaupt nur vorstellen kann- nein…es geht noch schlimmer, denn seit heute Nacht haben meine wirren Träume offensichtlich auch noch einen Soundtrack, der sich wie ein Ohrwurm in meinem Hirn [...]

12 Stunden Arbeit hinterlassen ihre Spuren…

Mittwoch, 10.September 2008

Ohjemine…heute war ich wieder 12 Stunden im Büro, und fühle mich dementsprechend ganz schön müde und ausgelatscht!
Wie müde genau, hat die Familie vorhin beim Abendessen beobachten können…denn ich war tatsächlich zu feddisch, um die Kapern aus dem Crash-Huhn aka Hühnerfrikassee zu puhlen. Und DAS soll schon was heissen…

Mein Arbeitsalltag

Montag, 8.September 2008

…ist ganz klar strukturiert. Wie genau hat seinerzeit die Tochter meines Chefs analysiert und für die Ewigkeit festgehalten! Selbstverständlich bezieht sie sich dabei ausschliesslich auf den beruflichen Teil meines Alltags! 
Treffender hätte man mein Berufsleben nicht beschreiben können, als es dieses Bild auf einen Blick schafft!

 

« Vorangehende Artikel